Wir haben uns letzte Woche im Team selbst herausgefordert. Im Zuge der 7x7 Challenge wollten wir nämlich wissen, ob wir es schaffen, an 7 Tagen mit nur 7 Kleidungsstücken 7 verschiedene Looks zu kreieren. Wie wir darauf gekommen sind und woher die Challenge kommt, erfährst du in dem Blogpost, in dem ich dir auch unsere 7 ausgewählten Teile vorstelle. Hier erzähle ich dir von unseren Erfahrungen und Erkenntnissen während der Challenge und zeige dir drei unserer Capsule Wardrobes sowie weitere Looks während der Challenge.

7x7 Style Challenge 4 Looks

Sieh dir unsere Looks an und erfahre, was uns besonders gut und was uns weniger gut an der Challenge gefallen hat:

3 Capsule Wardrobes aus unserem Team

Annas 7x7 Capsule Wardrobe

Capsule Wardrobe Tag 1 mit Rock
Capsule Wardrobe Tag 2 mit Schal
Capsule Wardrobe Tag 3 als Oberteil
Capsule Wardobe Tag 4 als Weste
Capsule Wardrobe Tag 6 als Kleid
Capsule Wardobe Tag 6 als offene Weste
Capsule Wardrobe Tag 7 als verkehrtes Kleid

Verenas 7x7 Capsule Wardrobe

Capsule Wardrobe ohne Wickelkleid
Capsule Wardrobe mit Schal
Capsule Wardrobe mit Rock
Capsule Wardrobe mit Schal und Mantel
Capsule Wardrobe mit offener kurzer Weste
Capsule Wardrobe mit Oberteil
Capsule Wardrobe mit Kleid

Veronikas 7x7 Capsule Wardrobe

Capsule Wardrobe mit halboffener Weste
Capsule Wardrobe mit offener Weste und BASIC-KLEID
Capsule Wardrobe mit BASIC-KLEID und Cape
Capsule Wardrobe mit Bluse, Mantel und Jeans
Capsule Wardrobe mit Rock
Capsule Wardrobe mit verkehrtem Kleid
Wickelkleid mit roter Bluse

Was uns an der 7x7 Challenge gefallen hat

  • Wir alle haben uns während der Challenge einiges an Zeit gespart. Denn wenn man nur wenig Kleidung zur Auswahl hat, hat man viel schneller ein Outfit gefunden, mit dem man in den Tag startet.

 

  • Wir haben beim Auswählen der Teile zu unseren Lieblingsteilen gegriffen und zu Kleidungsstücken, die gut miteinander kombinierbar sind. Das ist uns allen relativ leicht gefallen. Was uns die Auswahl der Kleidungsstücke und später auch das Kombinieren dieser einfacher gemacht hat, war die Tatsache, dass die sieben Kleidungsstücke farblich alle gut miteinander kombinierbar waren.
  • Obwohl wir auch in einer normalen Woche ohne Challenge täglich mit unseren Wickelwunderteilen beschäftigt sind, haben wir die guten Stücke wieder von Neuem für uns entdeckt und die ein oder andere neue Wickelung für uns gefunden. Außerdem hat es sehr viel Spaß gemacht, eine Woche lang jede von uns täglich im Wickelkleid zu sehen.

 

  • Ein Vorteil an einer Capsule Wardrobe mit MADAME KUKLA ist auf jeden Fall, dass es so viele verschiedene Tragevarianten gibt. Selbst mit nur drei Oberteilen hatten wir sieben Tage lang immer einen komplett neuen Look an. Denn egal ob als Kleid, Rock, Weste oder Schal – zu jedem dieser Looks hat jede von uns ihre ganz eigenen Tragevarianten gefunden.
  • Während unserer Challenge-Woche war es schön zu sehen, mit wie wenigen Kleidungsstücken man eigentlich gut auskommen kann. Neben der Zeitersparnis hat die Challenge auch eine entschleunigende Wirkung und nimmt einem ein bisschen den Druck bzw. das Verlangen, täglich komplett neue Teile anzuziehen.
das wandelbare WIckelkleid als Schal getragen

Schwierigkeiten während der 7x7 Challenge

  • Für manche von uns war so wenig Auswahl an Kleidungsstücken etwas langweilig und eintönig. Manchmal wählt man dann doch gerne aus etwas mehr als sieben Kleidungsstücken aus. Vielleicht hat uns aber genau diese Tatsache dazu verleitet, unsere Wickelwunder auf Arten zu tragen, wie wir das sonst nicht gemacht hätten. Das war auf jeden Fall ein Gewinn für uns. Steffi hat zu ihrem neuesten Look ein Video für dich gedreht.
  • Die Waschmaschine wird in einem Single-Haushalt bei nur 7 Teilen nicht voll. Zwischendurch schnell mal ein Teil zu waschen, finden wir nicht nachhaltig. Da mussten wir uns unsere Kleidungsstücke wirklich gut einteilen. Abhilfe geschaffen haben wir uns in diesen Fällen, indem wir Stücke auslüften ließen und Flecken sofort mit der Hand ausgewaschen haben.

 

  • Mit der Auswahl an sieben Kleidungsstücken ist man an ein bestimmtes Wetter gebunden. Wenn es genau in dieser Woche plötzlich noch kühler als erwartet wird, kann einem schon ziemlich kalt werden. Das mussten ein paar von uns leider am eigenen Leib feststellen, da natürlich niemand verlieren wollte, indem sie sich einen Pullover anzog, der nicht unter den sieben Teilen war.

Weitere Looks aus unserem Team

Ob ganz ohne Wickelkleid, sportlich, casual oder als Kleid gestylt, obwohl man gar keine Kleid-Trägerin ist - unsere Wickelwunderteile haben uns eine Woche lang begleitet und wirklich jeden Styling-Wunsch mit uns mitgemacht.

BASIC-KLEID stand-up schwarz
Lockere Oberteil sportlich getragen
Weste mit anliegendem Shirt und Jeans
Kleid mit goldenem CLIP
Cape mit schwarzen Jeans
Schal mit Blazer und Shorts

Abschließende Gedanken zur 7x7 Challenge

Generell musst du bei der Challenge nicht so streng zu dir sein, wie wir das waren. Natürlich darf das ein oder andere Teil gewechselt werden. Denn die Challenge soll vor allem ein Denkanstoß sein, um zu sehen, dass auch mit wenigen Kleidungsstücken wunderbare Outfits entstehen und man nicht jedem Trend folgen muss. Uns hat die Challenge jedenfalls superviel Spaß gemacht. Wir haben neue Looks und Wickelungen für uns entdeckt und jeden Morgen etwas Zeit bei der Auswahl unserer Kleidung gespart. Wagst du dich auch an die Challenge ran? Teile deine Looks und Erfahrungen gerne auf Social Media mit uns!

Dir gefällt unser Artikel? Dann teile, tweete und pinne ihn auf Social Media:
1 Kommentar
  • Hallo liebes Kukla Team, danke für die wirklich tolle, interessante und vor allem inspirierende Challenge. Das motiviert mich wieder meinen Kleiderschrank von Schrankleichen zu befreien:-) und es ist hervorragend für eine Reise….weil man mit nur 1 Kukla (meist ist es mein Shades) und ein paar gut ausgewählten Teilen eine Reise perfekt gekleidet antreten kann. Als ich mein erstes Kukla gekauft habe (Rosi) lag das Teil monatelang im Schrank weil ich mit dem Wickeln nicht zurecht gekommen bin. Durch die vielen Videos und Challenges und die FB Gruppe haben nun all meine Kukla (mittlerweile weit mehr als 1 ) regelmäßig Ausgang. Vielen Dank und weiter so :-) LG Danie (eine kuklafizierte Madam)

    Danie am

Hinterlasse uns einen Kommentar

Bitte beachte, dass dein Kommentar vor der Veröffentlichung von uns freigegeben werden muss.